• Unsere Praxis bleibt geöffnet!
  • Mit Husten oder Fieber bitte KEINE Arztpraxis betreten, sondern erst anrufen!
  • Wir führen keine Corona-Tests in unserer Praxis durch. Bitte kontaktieren Sie dazu Ihren Hausarzt.
  • Ansteckende Krankheiten, Krebs-Verdacht, akute Probleme (Juckreiz u.ä.) etc. werden weiterhin behandelt.
  • Reine Kosmetik- oder Ästhetik-Behandlungen dürfen wir aber bis auf weiteres nicht mehr anbieten.
  • Wir sorgen dafür, dass Sie in unserer Praxis so wenig Kontakt zu anderen Menschen haben, wie möglich.

Bitte sagen Sie uns, wenn Sie zur Risikogruppe gehören, wir werden Sie dann besonders schützen.
Dies ist der Fall, wenn einer dieser Punkte zutrifft:

  • Jahrgang 1955 oder älter
  • Bluthochdruck
  • Chronische Atemwegserkrankungen
  • Diabetes
  • Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Krebs

Allgemein gilt:

  • Oft und lange die Hände waschen.
  • Beim Betreten und Verlassen unserer Praxis die Hände am Eingang desinfizieren.
  • Kein Händeschütteln.
  • Möglichst Abstand zu anderen Menschen halten.
  • Husten in die Armbeuge, oder in ein Taschentuch.
  • Gebrauchte Taschentücher in geschlossenen Mülleimer werfen; Hände waschen.
  • Nicht ins Gesicht / zu den Augen / zum Mund fassen.

Wie immer wird im Internet gezielt viel Quatsch (“Fake News”) verbreitet.
Vertrauenswürdige Informationen finden Sie aber hier:

Vielen Dank an Alle für Ihr Verständnis und Ihre Hilfe bei unserem gemeinsamen Corona-Abenteuer!